Kinder- und Jugendtheater Produktion 2017

Frau Holle

Nach Grimms Märchen, in der Theaterfassung von Marietta Kneubühler, Maria Portmann und Rita Carlin

An Weihnachten wirbeln die Schneeflocken - ganz bestimmt!

Wenn Frau Holle im Märchenland ihre Kissen schüttelt, schneit es bei uns fein und leise. Die beiden Wichtel Strubli und Rugli helfen ihr dabei. Auch bei der fleissigen Maya wirbeln die Flocken. Dafür wird sie reich belohnt.

Mayas Schwester Mathilda lässt aber die reifen Äpfel verfaulen, die knusprigen Brote verkohlen und für das Kissen schütteln ist sie zu faul. Frau Holle gibt auch ihr den verdienten Lohn. Lehrerin Streng und Nachbar Jömmerli sind in unserer Geschichte ebenfalls dabei, das sei verraten. Mehr aber nicht!

Mitwirkende und Impressionen aus den Proben

Aufführungen

Sonntag 24. Dezember 14.00 Uhr
Mittwoch 27. Dezember 16.30 Uhr
Freitag 29. Dezember 16.30 Uhr
Samstag 30. Dezember 14.00 Uhr

Gemeindesaal Malters

Eintritt
Kinder Fr. 6.00 | Erwachsene Fr. 12.00

Kasse
1 Stunde vor Spielbeginn geöffnet
Das Schneebistro lädt vor und nach den Aufführungen mit kleinen Köstlichkeiten zum Verweilen ein.
Unsere Wichtel verwöhnen Sie gerne.