Spieldaten

Spielbeginn jeweils 21.00 Uhr (keine Pause)

Mittwoch, 07.06.2017 Premiere
Freitag, 09.06.2017
Samstag, 10.06.2017
Mittwoch, 14.06.2017
Freitag, 16.06.2017
Samstag, 17.06.2017
Donnerstag, 22.06.2017
Freitag, 23.06.2017
Samstag, 24.06.2017
Freitag, 30.06.2017
Samstag, 01.07.2017
Sonntag, 02.07.2017
Mittwoch, 05.07.2017
Freitag, 07.07.2017
Samstag, 08.07.2017
Dienstag, 11.07.2017 (Zusatzaufführung)
Donnerstag, 13.07.2017
Freitag, 14.07.2017
Samstag, 15.07.2017 Derniere

zum Vorverkauf

Spielort

Gespielt wird auf dem Areal der Ramstein Schüür, das sich in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof befindet (direkt gegenüber des All'Aria-Parks).

Emil Siegrist-Burri, der 1867 eine Weinhandlung gründete, liess hier mitten in Malters ein stattliches Herrenhaus erbauen (genaues Baujahr unbekannt). Es diente ihm sowohl als Wohn- als auch als Geschäftshaus. Nachdem die Weinhandlung Siegrist 1909 Konkurs ging, erwarb Josef Steiner die Liegenschaft aus der Konkursmasse. Auch er nutzte das Herrenhaus zunächst als Wohn- und Bürohaus, bis es schliesslich zum reinen Wohnhaus wurde.

Die Theatergesellschaft freut sich, die Bühne für einmal im Freien aufzubauen und ein Stück des vertrauten Malterser Dorfbildes als Kulisse nutzen zu dürfen.