Kinder- und Jugendtheater 2021

Das Projekt konnte nur dank der Unterstützung von vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern in ihrer Freizeit realisiert werden. Und trotzdem sind einige Kosten für Kostüme, Requisiten, Maske, Filmproduktion... angefallen. Da der Film kostenlos angeschaut werden kann, sind wir auf eine Kollekte mit frei wählbarem Betrag angewiesen.

Bitte zieht also in Erwägung, mit Hilfe des untenstehenden TWINT-Codes einen "Eintritt" zu überweisen. Wenn Sie uns hätten im Theater besuchen können, hätten Sie pro Person eine Eintrittsgebühr bezahlen müssen.

Oder per Banküberweisung auf folgendes Konto:
IBAN CH92 8080 8001 7871 5671 2; Raiffeisenbank Pilatus, 6102 Malters

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Und jetzt: Film ab!

 

 

 

Feedbacks zum Kinder- und Jugendtheater

 

Das diesjährige, etwas andere Kinder- und Jugendtheater ist leider schon wieder vorbei. Wir hoffen, Ihnen hat die Idee wie auch Umsetzung gefallen. Wir hatten alle einen Riesenspass bei den Vorbereitungen und der Umsetzung dieses Projektes.
Allfälliges Feedback und Anregungen nehmen wir sehr gerne entgegen.

Den Schlussbericht des Kinder- und Jugendtheaters finden Sie hier.

 

Hier ein Auszug aus Rückmeldungen, die uns erreicht haben - vielen Dank den Absendern!

 

Ich habe gerade eben den Eintritt bezahlt und gemütlich im Sessel den neusten Kinofilm reingezogen.
WOW Gratuliere euch allen – es macht grossen Spass, den Räuberfilm anzuschauen und beim Eindruck aller Leichtigkeit zu ahnen (oder aus früheren Zeiten zu wissen…), welch immense Arbeit darin steckt.
Wunderschön gemacht diese Umsetzung von Ronja Räubertochter!
 
Kompliment an alle Ressorts und Arbeitsbereiche - und natürlich an die Spielerinnen und Spieler, man spürt eure Spielfreude!

 

Mit grossem Vergnügen genoss ich die Ronja Räubertochter und liess mich von der Idee, der Spielfreude, der filmischen Umsetzung, den Kostümen und... begeistern. Der Spielort ist super gewählt! Ich danke euch herzlich für eure riesengrosse Arbeit. Die engagierten Spielenden werden euch mit ihrer Ausstrahlung sehr dankbar sein. In einem derartigen Projekt erfolgreich aufzutreten unter den uns bekannten erschwerten Bedingungen ist grossartig. Gratulation zu eurem Wagnis und gratuliere, dass ihr den Kindern dieses tolle Erlebnis möglich gemacht habt.

Lasst bitte alle Kinder und alle Mitwirkenden herzlich grüssen und schickt ihnen meine Gratulationen.
Auf ein anderes Mal, wenn wieder geräubert oder …..wird. Ich freue mich darauf!